iteracon Protection Service

iteracon Protection Service - iPS

Selbst mit dem bestmöglichen Schutz Ihrer internen IT-Umgebung werden Sie keine 100% Sicherheit gegen Eindringlinge erreichen. Es kann also passieren, dass Fremde in Ihr Netzwerk einbrechen. Diese Eindringlinge können sich daraufhin in vielen Unternehmen ungehindert und unbemerkt ausdehnen. Meistens steht ihnen dann auch noch ausreichend Zeit zur Verfügung, um an wichtige Informationen zu gelangen. Genau diese Zeit sollten Sie nutzen, um den Eindringlingen auf die Spur zu kommen. Das Beste ist, wir helfen Ihnen maßgeblich dabei. Es gibt auch hier keine 100% Aufklärungsrate, aber durch die perfekte Kombination von Microsoft Technologie, iteracon Know-How und iteracon Managed Service verbessern sich Ihre Chancen maßgeblich.

Modul 1 Active Directory Protection

Planungsworkshops

Erläuterung der Technik und des Services Azure Advanced Threat Protection Aufnahme der Kundenparameter Strategische Entscheidungen Abstimmung der Implementierung Abstimmung Kunden-Implementierungsaufgaben

1.500,-€*

Implementierung

bis 4 Domain Controller

Tenant aufsetzen, Subscriptions anlegen etc. Workspace aufsetzen (Lighweight) Sensor(en) implementieren individuelle Konfiguration Basis-Dokumentation

6.000,-€*

Managed Service ipS - Modul 1

bis 4 Domain Controller / 500 Benutzer / 5x10 (Mo-Fr)

Überwachung und Trendanalysen im Active Directory Protection Service Empfehlungshandlungen an die IT Fachabteilung bzw. an den jeweiligen Servicedesk Proaktive Security Maßnahmenempfehlung seitens iteracon Managed Service Proaktives Security Vorfallmanagement Proaktives Security Lösungsmanagement, im Background durch 3rd Level Security Informations-Handling der Active Directory Objekte (Logging Veränderungen) Sensibilitätsberichte (z.B. Änderungen an administrativen Konten) Reporting der Vorfälle auf KPI-Basis zwecks Messung im Management Intelligente Vernetzung und Interaktion mit den Modulen 2 und 3

4.000,00 €* pro Monat

Modul 2 Office 365 E-Mail Protection

Grundlage ist Modul 1

Planungsworkshop

Erläuterung der Technik und des Services Office 365 Advanced Threat Protection Aufnahme der Kundenparameter Strategische Entscheidungen Abstimmung der Implementierung Abstimmung Kunden-Implementierungsaufgaben

1.000,-€*

Implementierung

bis 500 Postfächer

Lizenzen zuweisen + Features aktivieren Reporting einpflegen Basis-Dokumentation

3.000,-€*

Managed Service ipS - Modul 2

bis 500 Postfächer / 5x10

Überwachung und Trendanalyse in Office 365 Überwachung Security und Compliance Center Reporting der Vorfälle auf KPI-Basis zwecks Messung im Management Top 10 Security Incident Review and Reporting Intelligente Vernetzung und Interaktion mit den Modulen 1 und 3

2.000,-€* pro Monat

Modul 3 Client Protection

Grundlage ist Modul 1

Planungsworkshop

Erläuterung der Technik und des Services Windows Defender Advance Threat Protection Aufnahme der Kundenparameter Strategische Entscheidungen Abstimmung der Implementierung Abstimmung Kunde-Implementierungsaufgaben

2.000,-€*

Implementierung

bis 500 Windows Client

Lizenzen zuweisen + Features aktivieren Reporting einpflegen Basis-Dokumentation

4.000,-€*

Managed Service ipS - modul 3

bis 500 Windows Client

Reaktive Analyse der Client Incidents und Maßnahmenempfehlung Reporting (Top Client Security Problems) Trendanalyse (Incident Graph, Ausbreitungsvorfälle im Netz „Trojaner Verteilung“) Systemprozess-Analyse im Kontext der Client Security Maßnahmenentwicklung (Action Plan) Intelligente Vernetzung und Interaktion mit den Modulen 1 und 2

2.000,-€* pro Monat

Wir zeichnen uns aus

  • Agilität
  • Optimierung
  • Teamplay
  • Flexibilität
  • Weiterentwicklung
  • Strategy
  • Prozesse
  • Transparenz
  • Analyse
  • Skalierbarkeit
  • Change
  • Operations

*das Angebot ist freibleibend, wir erstellen Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes schriftliches Angebot, insbesondere unter Berücksichtigung Ihrer spezifischen Parameter.